14.–20.01.2019 Für alle: 18.–20.01.2019

#immcologne

Die Referenten des imm cologne Kongresses

Der Moderator

Dr. Kai Hudetz ist seit August 2009 Geschäftsführer der IFH Köln. Zuvor leitete er das dort angesiedelte E-Commerce-Center (ECC Köln), dessen Gründung er 1999 mitinitiierte.

Mit seiner langjährigen Expertise ist Dr. Hudetz einer der gefragtesten E-Commerce-Experten in Deutschland. Als Autor von Studien und zahlreichen Fachartikeln beschäftigt er sich mit aktuellen Fragen des Handels im digitalen Zeitalter. Neben seiner Tätigkeit als Gastdozent an verschiedenen Hochschulen, ist Kai Hudetz gefragter Speaker und Moderator auf hochkarätigen Branchenevents. Darüber hinaus war Dr. Hudetz von Juni 2013 bis Juni 2016 als Aufsichtsrat der Intershop Communications AG tätig und ist aktuell Mitglied verschiedener Beiräte.

Dr. Kai Hudetz

Tim Böker
(Geschäftsführer, KOMMERZ)

... ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von KOMMERZ, User Experience Agentur für digitale Produkte und Services. Sein Querdenkertum und seine Spezialisierung auf UX-Design und Customer Centricity trifft genau den Puls der Zeit: Internationale Unternehmen engagieren Tim als Berater für ihre Online-Strategie, darunter Brands wie Bogner, Würth Group und Eismann. Unter Tims Federführung erhält KOMMERZ 2018 die Auszeichnung „Design-Agentur des Jahres“ beim Shop-Usability-Award.

Tim ist gefragter Referent auf Fachkonferenzen und hält regelmäßig Gastvorlesungen an der FH Münster oder am Design Institut in Köln. Der Kommunikationsdesigner engagiert sich als Autor mit Gastbeiträgen in Fachmedien und Kolumnen und ist Herausgeber und Co-Autor des Fachbuchs „750 Impulse für Online-Shops“.

Tim Böker
Anne Dirfard
(Interior Blogger)

...ist Mutter von 2 Kindern und lebt gemeinsam mit ihrer Familie in einer hamburger Altbauwohnung.
Im Januar 2017 startete sie mit ihrem Instagram Account @170QM, den sie im Herbst um den gleichnamigen Blog “170qm.com“ erweiterte. Kurz darauf folgte die Anmeldung eines Gewerbes und sie entschied sich gegen ihren Job als Senior Art Directorin und für ihre Leidenschaft zum Interieur. Seit dem arbeitet sie als Influencerin und Einrichtungsberaterin, wo sie unter anderem mit RTL, Ikea, Otto, BoConcept und Joop! Living zusammengearbeitet hat.

Anne Dirfard
Gero Furchheim
(Sprecher des Vorstandes, CAIRO AG Einrichtungsversand)

...ist seit 2009 Vorstandsmitglied und seit 2017 Sprecher des Vorstands der Cairo AG, einem Multichannelhändler für Designermöbel und Accessoires. Seit 2007 betreibt die Cairo AG Designstores in Frankfurt und später in Nürnberg sowie München. Zudem wurde der Onlinehandel strategisch ausgebaut, der heute über 40% des Umsatzes steht.
Gero Furchheim ist seit 2014 Präsident des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel (bevh). Seine Tätigkeit in der Möbelbranche begann er 2008 als Geschäftsführer der creative inneneinrichter GmbH & Co KG in Darmstadt, der Verbundgruppe inhabergeführter Möbelhäuser, aus der die Cairo AG entstanden ist.

Gero Furchheim
Thomas Gruhle
(Geschäftsführer, LEAP Digital Marketing)

... Im Jahr 2009 gründete Thomas Gruhle die Agentur Barketing mit den Schwerpunkten SEO und Linkbuilding. Diese wurde 2015 zu LEAP/, da SEO und CRO für ihn zwei Seiten der gleichen Medaille sind. Er arbeitet als Geschäftsführer vor allem auf der strategischen Ebene und begleitet Internationalisierungen, Relaunches und andere Projekte in großen Unternehmen.

Thomas Gruhle
Dr. Sebastian Hack, LL.M. (King’s College London)
(Rechtsanwalt / Counsel, osborneclarke.com)

... ist Rechtsanwalt bei der internationalen Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke. Er berät Unternehmen zu allen Aspekten des deutschen und europäischen Kartell- und Fusionskontrollrechts und verfügt über besondere sektorspezifische Erfahrung in den Bereichen Retail und Digital Business. Sebastian Hack wurde von der renommierten 'WirtschaftsWoche' als einer der führenden Kartellrechtlern 2018 in Deutschland ausgezeichnet. Bevor er zu Osborne Clarke kam, war er bei einer anderen internationalen Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf (mit Stationen in London und Brüssel) tätig.

Hack, Sebastian
Andreas Häntsch
(Director Home & Garden, eBay Deutschland)

...Andreas Häntsch verantwortet als Director Home & Garden, Collectibles, Toys and B2B die Bereiche Haus und Garten, Sammlerstücke und Spielwaren sowie das B2B-Geschäft bei eBay.

Zuvor leitete er als Director Seller Growth Automotive and Consumer Electronics das Geschäft der gewerblichen Händler in den Kategorien Fahrzeugteile und Unterhaltungselektronik bei eBay.

Als Head of Shipping and Local setzte Häntsch bereits diverse Omnichannel-Initiativen und Versand-Konzepte für Händler aller Größen auf und entwickelte Innovationsprojekte, die eBay gemeinsam mit Händlern, Versanddienstleistern und anderen Partnern vorantrieb.

Seinen Start bei eBay hatte Andreas Häntsch im Jahr 2007 als Leiter eines europäischen Projektmanagement-Teams. Anschließend wurde er zum Head of Enterprise Account Management Europe ernannt und war in dieser Funktion für die Betreuung großer und internationaler Handelsunternehmen und Markenhersteller zuständig, die eBay als Teil ihrer Multi-Channel-Strategie nutzen.

Vor seinem Wechsel zu eBay arbeitete der Diplomkaufmann über fünf Jahre bei der Unternehmensberatung Accenture als Berater im Bereich Telecommunications und Hightech. Andreas Häntsch hat BWL an der Freien Universität Berlin studiert. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Potsdam.

Andreas Haentsch
Dr. Michael Heller
(Bereichsvorstand Categories, OTTO)

... ist Bereichsvorstand Categories sowie Stellvertretender Vorsitzender des Bereichsvorstands für OTTO. In seiner Funktion verantwortet er die relevanten Funktionen des Einkaufs aller nationalen und internationalen Aktivitäten. Während seiner Karriere war Dr. Heller bereits u.a. als Zentraleinkäufer Möbel bei der Quelle AG sowie als Einkaufsleiter für Möbel/Home Affaire bei OTTO tätig.

Michael Heller
Johannes Hermann
(Geschäftsführer, Möbel Kempf GmbH & Co. KG)

... ist Geschäftsführer für die Ressorts Vertrieb, E-Commerce, IT & Finanzen der Unternehmensgruppe Kempf. Möbel Kempf betreibt zwei traditionelle Einrichtungshäuser in Aschaffenburg (32.000 qm) und Bad König (20.000 qm), sowie zwei Mitnahmemärkte „Mobile“ in Sulzbach und Egelsbach. Nach dem BWL-Studium mit Schwerpunkt Möbelhandel war der gelernte Bankkaufmann bei der Westwing Home & Living GmbH tätig, bevor er 2015 der Geschäftsführung des Familienbetriebs mit über 600 Mitarbeitern beitrat.

Johannes Hermann
Thorsten Hermes
(Head of Strategy & Digital Transformation, Retail Markets, Google Germany GmbH)

...Thorsten Hermes is Google Germany’s Head of Strategy & Digital Transformation, bringing growth strategies and digital innovations to European top retailers.

Before starting his career at Google Thorsten was advising DAX 100 companies, being a member of accenture’s DACH Retail Management Group. As a member of the Talent & Organization Performance workgroup, Thorsten was leading large scale change management projects for global corporations for nearly ten years. Thorsten has graduated in Media & Communications Management, Business Information Systems and Marketing and lives in Hamburg, Germany.

Thorsten Hermes
Björn Reißig
(Country eCommerce Manager, IKEA Germany)

... hat die Ergebnisverantwortung für das IKEA Online-Geschäft in Deutschland. Schwerpunkt bildet dabei die Digitalisierung von bestehenden Geschäftsprozessen, einhergehend mit der nachhaltigen Entwicklung von Markenpositionierung, Kundenwahrnehmung sowie Umsatz- und Profitabilitätssteigerung. Persönlich hat Björn Reißig Interesse für technische Innovationen, welche den Alltag von uns Menschen vereinfachen sowie mit der Digitalisierung verbundene gesellschaftliche Veränderungen und deren Einfluss auf Unternehmen.

Bjoern Reissig
Dennis Riggers
(Business Development & Innovation Management, Vintage Möbel 24 GmbH)

...ist seit 2017 Mitglied der Geschäftsleitung bei der Vintage-Möbel24 GmbH. Er beschäftigt sich leidenschaftlich mit innovativen Technologien und der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle.

Während seines Studiums der technischen Betriebswirtschaftslehre und Logistik in Hamburg sowie Business & Management an der Middlesex University London leitete er eine Unternehmensberatung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Er gründete außerdem ein eigenes Unternehmen und arbeitete in Konzernen wie Omya International AG, Deutsche Bahn AG und tecis Finanzdienstleistungen AG. Bei einem Wettbewerb der HAW und der Napier University in Edinburgh belegte Dennis Riggers außerdem den 1. Platz im Bereich Unternehmensgründung/-beratung.

Dennis Riggers
Dr. Matthias Schu
(Autor und Keynote Speaker, coop@home)

... Dr. rer. pol., Université de Fribourg, Suisse ist seit 2011 im Bereich E-Commerce, Digital Business, Projektmanagement und Beratung tätig mit den Schwerpunkten Internationalisierung im Onlinehandel sowie E-Food. Derzeit ist er Leiter Projekte E-Commerce bei coop@home, dem Schweizer Onlinesupermarkt. Zudem ist Matthias Schu Autor, Speaker und teilt sein Wissen in diversen Fachgremien, wie der Fachgruppe E-Commerce von GS1 Schweiz.

Matthias Schu
Arne Stock
(Gründer und Vorstand, moebel.de)

...ist Gründer und COO von moebel.de Einrichten & Wohnen AG, Deutschlands größtem Möbel- und Einrichtungsportal. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich Marketing und Produktentwicklung.

Aktuell wird der weitere Ausbau des Unternehmens von einer vertikalen Möbel-Suchmaschine zu einer umfassenden Inspirationsquelle zum Thema Einrichten vorangetrieben. Arne arbeitet mit seinem Team permanent an individuellen Kampagnen für Onlineshop-Partner, an der stetigen Verbesserung der Customer Journey für den Endverbraucher und an der Gestaltung von Vermarktungslösungen für den stationären Möbelhändler.

Neben seiner Arbeit als moebel.de-Vorstand gründet bzw. investiert der studierte BWLer außerdem in verschiedene E-Commerce-Start-ups.

Arne Stock
Mark Stoever
(CEO, 2020 Technologies GmbH)

...ist seit 25 Jahren in leitenden Positionen führender Wachstumsunternehmen in der Informations-, Software- und Digitalindustrie tätig. Bevor er CEO von 20-20 Technologies Ltd. wurde, war Mark Stoever als Chief Executive Officer bei Monster und Lycos.

Mark Stoever ist Vorstandsmitglied des Massachusetts High Technology Council und besitzt einen Master in Business Administration der Boston University sowie einen Bachelor of Science des Wentworth Institute of Technology in Boston.

Mark Stoever
Guido Syré
(Managing Director DACH, MADE.COM)

...nach abgeschlossenem Wirtschaftsstudium an der Universität zu Köln begann Guido Syré seine Karriere in der digitalen Welt als Head of ecommerce bei urbia.com und als Leiter für das e-commerce Marketing bei VISA Europe.

Rund zehn Jahre wirkte Guido Syré im Anschluss bei eBay und war dort unter anderem Geschäftsführer des Tochterunternehmens Shopping.com, General Manager International des eBay Commerce Networks sowie Chief Operating Officer für brands4friends und eBay Fashion. Seit dem 01. Juni 2018 ist Syré Managing Director DACH für die Designbrand MADE.COM.

Guido Syré
Kachun To
(Geschäftsführer, mycs)

...im Mai 2014 gründeten die beiden Jungunternehmer Christoph Jung und Kachun To das Unternehmen mycs. To studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Karlsruhe.

Während seines Studiums verbrachte er ein Austauschjahr an der Graduate School of Engineering an der University of Tokyo. Nach seiner Zeit bei McKinsey & Company ging er nach Japan und arbeitete als Mitgründer am Aufbau des Onlineshops Locondo.jp, dem japanischen Zalando, das von Rocket Internet finanziert wurde. Von 2011 bis 2013 war Kachun To COO von iMAIBO, dem Joint Venture der größten Verlagsgruppe Südchinas und Finanzinvestoren aus Hong Kong.

Kachun To
Laura Treude
(Teamlead Online Payment, Douglas)

...nach Abschluss ihres Studiums und beruflichen Tätigkeiten im Handels- und Bankenumfeld stieg Laura Treude 2015 als Trainee im Online-Bereich bei Douglas ein.

2016 übernahm Sie die Leitung eines großen internationalen Payment-Projektes und fand auf diesem Wege zu ihrer aktuellen Stelle als Leitung des für Douglas damals neuen Teams Online Payment inkl. Debitorenmanagement. In diesem Rahmen beschäftigt sie sich nun seit über zwei Jahren u.a. mit neuen Zahlmitteln, Payment-Regulatorien sowie Prozessoptimierungen

Laura Treude
Ing. Martin Wetscher
(Geschäftsführer, Wetscher GmbH)

...ist seit 1992 Geschäftsführer in der vierten Generation der Wetscher GmbH, dem 1912 gegründeten Planungs- und Einrichtungshaus mit angeschlossener Tischlerei in Fügen im Tiroler Zillertal, sowie der 1989 gegründeten Mitnahmeschiene.

Jetzt eröffnete er 2018 zusammen mit seinem Sohn Maximilian das junge Handelsunternehmen „wetscherMAX“, das mit dem „ersten gebauten Möbel-Onlinestore“ vor allem neue Zielgruppen für junges Wohnen mit Designanspruch adressiert. Seit 1996 ist Martin Wetscher Mitglied der Tiroler Wirtschaftskammer und seit 2014 deren Obmann in der Sparte Handel sowie Mitglied des Wirtschaftsparlamentes der Wirtschaftskammer Österreich.

Martin Wetscher
Marco Werner
(Chief Digital Officer, KARSTADT)

... verantwortet in der Position des Chief Digital Officers seit 2018 sowohl das E-Commerce- als auch das Marktplatz-Geschäft von karstadt.de, sowie die Karstadt Kundenkarte und das CRM. Dabei treibt er die Weiterentwicklung zum vernetzten Marktplatz und führenden Omnichannel-Händler Deutschlands bei Karstadt entscheidend voran.

Der ausgebildete Diplom-Kaufmann durchlief berufliche Stationen in New York und Hamburg, bis er 2003 als Produktmanager bei der OTTO GmbH tätig wurde. 2007 wechselte er zur Fressnapf-Tiernahrungs GmbH. Dort war er bis 2014 in der Position des Head Of E-Commerce für den Aufbau des Online- und Versandhandelsgeschäftes zuständig.

Vor seinem Wechsel zu Karstadt war Marco Werner von 2014 bis 2017 Direktor E-Commerce & CRM bei der Tchibo GmbH und verantwortete dort den Vertrieb der Plattform tchibo.de sowie den Tchibo Katalog.

Marco Werner