Smart Home

Smart Home

Das Thema „Smart Home" beschäftigt die Wohn-Branche und mittlerweile haben viele Unternehmen Lösungen und Produkte für eine intelligente Vernetzung von Wohnkonzepten entwickelt, die nicht nur energie- sondern auch kosteneffizient arbeiten. Auf der imm cologne 2017 wird detailliert und anschaulich gezeigt, wie diese einzelnen Entwicklungen im Smart Home ineinander greifen und das Leben seiner Bewohner erleichtern: das schlaue Zuhause mit digitalen Vernetzungsoptionen für Individuum, Gesellschaft und Wirtschaft.

Treffpunkt Halle 7

In Halle 7 zeigen die Initiative „let’s be smart“ sowie der RFID GmbH die ganze Palette von Möglichkeiten in Form eines Wohnhauses mit verschiedenen Räumen. In diesen Räumen stellen die teilnehmenden Unternehmen ihre Lösungen vor.

Die gezeigten Dienstleistungen reichen von sensitiven Fußböden, über Lichtlösungen, weiße Ware und Solaranlagen bis hin zu Telekommunikationslösungen. Im Zusammenspiel wird auf der Sonderausstellung klar, dass Smart Home-Lösungen viel mehr sind als technische Spielereien: Für hilfebedürftige Menschen können sie sogar lebensrettend sein. Und ganz nebenbei sorgen sie für mehr Bequemlichkeit und Komfort.