13.–19.01.2020 Für alle: 17.–19.01.2020

#immcologne
Halle 10.2

Future Interiors – designed in Germany!

Future Interiors – designed in Germany!

Ein Highlight von Home, dem neu strukturierten und erlebnisorientiert getunten Nordbereich, ist die Sonderschau „Future Interiors - designed in Germany!“. Gestaltet wurde die von Colornetwork und Hohenberger Tapeten unterstützte Ausstellung im Zentrum der Halle 10.2 durch die Trendexpertin Katrin de Louw (Trendfilter). Die Trendausstellung zeigt die Leistungs-Bandbreite deutscher Einrichtungsmarken auf.

Aufgeteilt in die Bereiche Universal Design, Ecological Materials, Sustainable Color, Multifunctional und Long-Living Quality präsentiert die Ausstellung zu ihrer Premiere im Januar auf rund 150 m² Innovationen von deutschen Herstellern wie Bali, Möbelwerke A. Decker GmbH, Hartmann Möbelwerke GmbH, Hey-Sign, Himolla Polstermöbel, Kare Design, Koinor Polstermöbel, Ponsel Polstermöbel, Schöner Wohnen, Venjakob und Wimmer Wohnkollektion. Das Format bietet der deutschen Möbel- und Einrichtungsindustrie eine attraktive und inspirierende Plattform, um die Stärken deutschen Möbeldesigns im Kontext der Trends und Megatrends hervorzuheben.